Projekt des Jahrgangs 7 am 15.05.

29 Mai 2019

Workshop „Inspiring People“

Al Gore machte es bereits im Jahr 2000 vor, nun ziehen einige prominente Menschen nach und zeigen, wie man sich für die Agenda 2030 aktiv engagieren kann. Aber wie kommt man nun vom „Großen“ zum „Kleinen“, um auch Schüler*innen zum Handeln zu motivieren?

 

Dieser Workshop zeigt verschiedene Möglichkeiten und Ideen, wie man sich in vielfältiger Art und Weise für die Umsetzung der Global Goals engagieren kann. Prominente Vorbilder wie zum Beispiel: Malala, Leonardo DiCaprio oder Felix Finkbeiner, dienen dabei als Denkanstöße. Sowohl Erwachsene, aber vor allem Kinder und Jugendliche aus aller Welt werden mit ihren Projekten vorgestellt und finden hier Platz. Die Schülerinnen und Schüler begeben sich auf eine Reise des nachhaltigen Denkens, wodurch sie immer wieder von Prominenten inspiriert und zur eigene Ideenentwicklung motiviert werden. Dieser Workshop bietet Platz und Austauschmöglichkeit, um eigene Gedanken (weiter) zu entwickeln und selbst aktiv tätig zu werden. Diskussionsrunden bieten Raum, kritische Fragen zu äußern und über verschiedene Ansätze zu debattieren. Kreativität und Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Interner Bereich

Impressum und Datenschutz

Top