Verpflegung

Kostenloses Frühstück

Um den Kindern einen guten Start in den Schultag zu ermöglichen, bietet die Schule ab 7:15 Uhr ein kostenloses  Frühstück in der Schulcafeteria an.

Zwischenmahlzeiten

In der ersten Pause und der Mittagspause werden im Schulkiosk und der Schulcafeteria warme und kalte Snacks sowie Getränke durch unseren Förderverein verkauft. Das breite Angebot wird ständig kontrolliert und erweitert. Nachdem wir bereits zuckerhaltige Süßgetränke aus dem Sortiment entfernt haben und den gesunden „Riehldöner“ entwickelt haben, möchten wir das Angebot weiter verbessern und  zukünftig noch mehr gesunde und vollwertige Snacks anbieten.

Mittagessen

In der Mittagspause von 11:45- 12:30 Uhr essen die Jahrgänge 5 und 6 gemeinsam mit ihrer Klasse in unserem Atrium bzw. dem nahegelegenen Toni-Sender-Haus.

Es besteht täglich die Auswahl zwischen mindestens 2 Alternativen, wobei kein Schweinefleisch angeboten wird. Sämtliche Speisen unterliegen dem „DGE Standard für Verpflegung“.

Die Jahrgänge 7-10 können ebenfalls nach vorheriger Anmeldung tageweise oder durchgehend am Mittagessen teilnehmen.

Eltern, die Anspruch im Sinne des Bildungs- und Teilhabepakets haben, können sich einen Antrag im Sekretariat abholen. Ab dem Schuljahr 2019/2020 essen BUT-Berechtigte Schüler kostenfrei.