Sporttag 2018

22 Juni 2018

Sporttag 2018

 

Nach drei Wochen gefühltem Hochsommer war die Enttäuschung zunächst groß, als am Morgen des Sporttags der Regen gar nicht mehr aufhören wollte. Hatte man doch einige tolle Sportangebote für draußen geplant und freute sich auf diesen Tag.

Wir entschieden uns dennoch dazu, fast alle Sportangebote stattfinden zu lassen (lediglich Tennis und Basketball fielen buchstäblich ins Wasser, da die Plätze nicht bespielbar waren) und hatten am Ende dennoch eine tolle Zeit.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 8 hatten die Qual der Wahl aus 17 verschiedenen Angeboten. Neben den altbekannten Angeboten wie Badminton, Trampolin, Minigolf und Schwimmen (trotz Wasser von oben und unten hielten alle tapfer durch), kamen diesmal auch neue Angebote wie Bogenschießen (Vielen Dank an den TSV Schlangenbad), Rudern (Vielen Dank an die Rudergesellschaft Wiesbaden-Biebrich 1888 e.V.) und Bollywood hinzu. Die Schülerinnen und Schüler aus den Angeboten Klettern, Beachvolleyball, Selbstverteidigung, BallKoRobics und Judo (Danke an Martina aus dem Jahrgang 10, schön zu sehen, dass auch Schülerinnen unserer Schule für jüngere Mitschüler Angebote anbieten) konnten ebenso von tollen Erlebnissen berichten. Ein Highlight in diesem Jahr war mit Sicherheit auch das Angebot des Armwrestling Club „Over the Top“ Hanau, der uns bereits zum vierten Mal mit professioneller Ausrüstung und Manpower unterstützte. Für große Begeisterung sorgte in diesem Jahr das Cage-Soccer Turnier in Kooperation mit dem SV Wehen Wiesbaden.  Nachdem die Anlage im strömenden Regen aufgebaut wurde, spielten 6 Mannschaften um den Titel Hier konnten sich die Sieger über Eintrittskarten für das Licher-Fanfest bzw. den Saisonauftakt des SV Wehen freuen. Wie man lesen kann, war der Sporttag wieder ein großer Erfolg. Großes Dankeschön an alle beteiligten Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler und externen Helfer.

Sportliche Grüße

Nicole Kroh

Sportfachleitung

 

Interner Bereich

Impressum und Datenschutz

Top