Team 6

Team 6

... stellt sich vor 

 

In der sechsten Jahrgangstufe erhalten die Schülerinnen und Schüler mehr Eigenverantwortung für ihren Lernprozess. Die Arbeit mit dem Lernbegleiter nimmt hierbei eine wichtige Rolle ein. Die inhaltlichen Anforderungen steigen in allen Fächern und das Basiswissen und grundlegende Kompetenzen werden kontinuierlich erweitert. Der Umgang mit Medien in Freizeit und Schule wird fächerübergreifend in den Blick genommen und gemeinsam mit den Eltern kritisch analysiert (Medientagebuch und Elterninformationsabend).

Deutsch

Im Fach Deutsch liegt der Schwerpunkt auf einem abwechslungsreichen handlungsorientiertem Umgang mit Literatur.

  • - individuelle Buchvorstellung mit Lesetagebuch und Präsentation
  • Besuch einer Autorenlesung in der Villa Clementine
  • Vorbereitung und Durchführung des Vorlesewettbewerbs im Jahrgang 6
  • Jahreszeitengedichte lesen, gestalten, schreiben und vortragen

Daneben werden Rechtschreibestrategien und Grammatikkenntnisse vertieft und mehrere Formen des Berichts eingeübt und trainiert.

Englisch

Der Schwerpunkt des Englischunterrichts liegt vor allem auf den Zeitformen "simple past" und "future". Dadurch ist es den Schülerinnen und Schülern möglich aus ihren vergangenen Ferien zu berichten, sowie ihre Zukunftspläne/Träume darzustellen.
Außerdem lernen sie die Stadt London und deren Sehenswürdigkeiten kennen und erhalten so eine Vorbereitung auf die Englandfahrt in der 8. Jahrgangsstufe.

Mathe

Den Bärenanteil an den mathematischen Inhalten nimmt in diesem Schuljahr die Bruchrechnung in Anspruch. Am Ende der 6. Klasse entscheidet die erbrachte Leistung über die Zuteilung jedes Schülers in E- und G- Kurse im 7. Schuljahr.

Gesellschaftslehre

Im Fokus des GL-Unterrichts steht in diesem Schuljahr, neben dem geschichtlichen Teil, der sich besonders mit Ägypten - Land der Pharaonen und Migrationsgeschichten befasst, der Atlasführerschein, Medien in Freizeit und Schule, sowie Verkehr und Handel in Europa.

 

 

Wichtige Termine:

20.09.2016: Elterninformationsabend

14.11.2016: Pädagogischer Tag

Dezember 2016: Besuch des Staatstheaters Wiesbaden

26.01.2017: Sport- und Spielfest

Interner Bereich

Besucher

Heute112
Diese Woche1067
Ingesamt413425

Kontakt

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl Schule

Rudolf-Dyckerhoff-Straße 10

65203 Wiesbaden

 

Telefon:   0611/317510

Telefax:    0611/314925

e-Mail:    

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule@wiesbaden.de

Top