Biologieprojekt der Klasse 5A

19 Oktober 2018

Unsere Schnecken

Seit unserer ersten Schulwoche hatten wir Schnecken im Klassenraum als Haustiere. Wir haben sie jeden Tag gefüttert und angeschaut, aber vor allem im Biologieunterricht benutzt. Unsere Schnecken sind echt toll. Wir schauen sie an, besprühen sie mit Wasser (damit sie nicht so kleben, wenn wir sie auf die Hand nehmen wollen) und experimentieren mit ihnen. Zum Beispiel haben wir herausgefunden, dass sie den Unterschied zwischen Hell und Dunkel erkennen können oder dass Schneckenschleim sie schützt, wenn sie über ein Messer kriechen. Als wir das Thema "Schnecke" beendet haben, hat ein Teil der Klasse sie mit unserer Klassenlehrerin im Schlosspark freigelassen. Sie hatten im Terrarium hunderte von Eiern gelegt. Es war super!

 von Parichehr Ghasdi, 5a

 

schnecken1.jpgschnecken2.jpg

Interner Bereich

Impressum und Datenschutz

Top