Team 7

Team 7

 DSC02909.JPG

Was steht an in Jahrgang 7? 

 

Projektwochen zum Thema „Mittelalter“ vom 22.10. – 16.11.2018

und zum Thema „ Unsere Erde verändert sich“  vom 29.04. – 29.05.2019

In diesen vier Wochen verbleiben die Schüler nicht im Klassenverband, sondern werden im Jahrgang gemischt. Der reguläre Unterricht wird aufgehoben und alle unterrichtenden Lehrer des Jahrgangs 7 übernehmen  für zwei Wochen zum jeweiligen Thema ein Projekt. Im Anschluss arbeiten Schülergruppen handlungsorientiert und selbstständig an einem Projekt, dessen Thema sie frei wählen können. Betreut werden sie von den Kolleg/Innen des Jahrgangs 7.

Physik als neues Fach aus dem Bereich der Naturwissenschaften

Neues Fach Arbeitslehre (AL) und Berufsorientierung

- Meine Stärken und Schwächen

- Einführung unseres Berufsorientierungs-Ordners

- Besuch des Schnupperpraktikums

- Girls'Day und Boys'Day am 28.3.2019

- Erstellen einer Bewerbungsmappe

- Betriebserkundungen bei Huhle Stahl- und Metallbau

WPU-Kurse

- vierstündig: Französisch

- zweistündig: Kochen, Griechenland, Naturwissenschaften, Informatik, Holzbearbeitung, Schulgarten

Internationale Jugendbegegnung mit Griechenland

- 20 Schülerinnen und Schüler nehmen daran teil.

- Schüler unserer Partnerschule besuchen uns vom 26.01. – 01.02.2019

- Vom 05. – 12.04.2019 kommt es zur Rückbegegnung in Florina, Griechenland.

- Vor- und Nachbereitung in einem WPU-Kurs

Differenzierung in den Hauptfächern

- Unterricht in G- und E-Kursen in Deutsch, Englisch und Mathematik, z. T. nach dem 4+2-Modell

Ausflüge und Unterrichtsgänge

- Klassenfahrt vom 20.05. – 24.05.2019

- Ein Wandertag pro Halbjahr

Kooperation mit der Schulsozialarbeit

- wöchentliche Betreuungsstunde im Klassenverband im Rahmen des Arbeitslehreunterrichts

- Beratungen in Einzelgesprächen

- Teamtag 7 (KomPo7)

- Drachenboot fahren

Interner Bereich

Impressum und Datenschutz

Top