Leonardo Award geht an die Riehlschule!

29 Juni 2017

Am 20.06.2017 fand im Wiesbadener Staatstheater die Galapreisverleihung des Leonardo Awards 2017 statt, bei der natürlich auch die Riehlschule wieder vertreten war.

Drei Projekte der Schule hatten es durch die Vorauswahl auf die Shortliste geschafft und konnten nun auf einen der 12 begehrten Leonardo-Awards hoffen: Unter dem Projektnamen "Spezifische Abwehr des Körpers" erklärten Schülerinnen und Schüler der PUSCH-Klasse einen komplexen biologischen Sachverhalt auf kreative Art und Weise. Einen der beiden musikalischen Beiträge mit dem Projekttitel „YouCanDoIt!“ um Teamleiterin Cherry Ulwe hatte die Jury ebenso auf die Shortlist aufgenommen wie die „alten Hasen“ der Riehlschule, die Schulband The Birdys, Titelverteidiger in der Kategorie „Band“.

Nach einem spannenden und ereignisreichen Abend stand die Sensation fest: The Birdys holen den Leonardo Award für ihre Komposition „Mashup“ erneut an die Riehlschule!

Auch die beiden weiteren Projekte der Riehlschule können sich neben dem Erfolg auf die Shortlist zu gelangen und einem grandiosen Abend über eine Leonardo-Card für jeden Projektteilnehmer freuen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Projektgruppen und vielen Dank an die betreuenden Lehrerinnen und Lehrer.

Die Riehlschule ist stolz auf euch!

Interner Bereich

Besucher

Heute191
Diese Woche2024
Ingesamt421688

Kontakt

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl Schule

Rudolf-Dyckerhoff-Straße 10

65203 Wiesbaden

 

Telefon:   0611/317510

Telefax:    0611/314925

e-Mail:    

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule@wiesbaden.de

Top