Riehlschule erhält Gütesiegel

15 November 2015

 

Riehlschule erhält erneut das „Gütesiegel Berufs-und Studienorientierung Hessen“

Das Gütesiegel ist Teil der Vereinbarung zum hessischen Ausbildungspakt und ist ein unterstützende Baustein in der landesweiten Strategie zur „Optimierung der lokalen Vermittlung im Übergang Schule-Beruf“ (OloV). Mit diesem Siegel werden allgemeinbildende Schulen ausgezeichnet, die ihren Schülerinnen und Schülern eine herausragende Berufs- und Studienorientierung anbieten. Der Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule wurde dieses Siegel bereits vor 3 Jahren verliehen. In diesem Schuljahr erhielt die Schule das Siegel erneut. Dies stellt eine besondere Würdigung und Auszeichnung unserer schulischen Arbeit dar. Im Rahmen dieses Verfahrens analysierte die Schule ihre Konzepte zur Berufs-und Studienorientierung und nahm an einem Rezertifizierungsverfahren teil. Nach Prüfung der Bewerbung- und Auditprotokolle entschied eine Jury über die Vergabe des Siegels. Diese Zertifizierung gilt wieder für 3 Jahre. Das Gütesiegel ist ein gemeinsames Projekt des Hessischen Kultusministeriums, des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, sowie weiterer Vereinigungen hessischer Verbände. Es wird durch Mittel des Europäischen Sozialfonds gefördert. In einem feierlichen Festakt wurde am 18. September 2014 im Berufsbildungswerk in Karben der Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule das Gütesiegel vom Staatssekretär des Hessischen Kultusministeriums, Dr. Manuel Lösel, übergeben.  

 

 

Interner Bereich

Besucher

Heute85
Diese Woche1078
Ingesamt395178

Kontakt

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl Schule

Rudolf-Dyckerhoff-Straße 10

65203 Wiesbaden

 

Telefon:   0611/317510

Telefax:    0611/314925

e-Mail:    

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule@wiesbaden.de

Top